Archive for the 'Gesundheitspolitik' category

Nur keine Panik !

Friday, October 21st, 2005

Ulla Schmidt, die wegen ihrer hervorragenden Arbeit in den letzten Jahren, uns wohl mit einer Zugabe beglücken wird, äußert sich zum Thema Vogelgrippe (Quelle: News.de):
Berlin (dpa) – Trotz der immer näher rückenden Vogelgrippe warnt die Bundesregierung vor Hysterie: Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt sagte im ZDF, sie rate zu Gelassenheit. Die Gefahr für Menschen sei gegen Null [...]

Gesundheitspolitik, Ulla Schmidt | 2 comments

Marktradikal ist das zumindest nicht !?

Monday, June 6th, 2005

Irgendwie war es ruhig geworden um Ulla Schmidt , der Sonderschulpädagogin im Superministerrang. Ich hab mir schon ein wenig Sorgen gemacht. Aber nun ist sie zurück und wieder ganz die Alte (Quelle Netzeitung):
Schmidt kündigt Aufhebung der Trennung von privaten und gesetzlichen Kassen an
Sollte die SPD bei der Wahl im Herbst gewinnen, könnte das das [...]

Gesundheitspolitik, Handwerkliche Fehler, Ulla Schmidt | 1 comment

Zwei gute Nachrichten und eine schlechte…

Tuesday, November 16th, 2004

Gestern stellten Merkel und Stoiber ihren grandiosen Vorschlag zum Umbau des Gesundheitswesens vor und wer wissen will, was man davon nun zu halten hat, für den hat Friedrich Merz ein paar klärende Worte parat (aus der FAZ)…
Am Sonntag abend gegen 19 Uhr neigte sich die Schaltkonferenz dem Ende zu, in der die CDU-Vorsitzende Merkel per [...]

CDU, Gesundheitspolitik | 1 comment

Was lange währt, wird wieder mal nicht gut !?

Monday, October 18th, 2004

Im Juli 2003 hatten sich Regierung und Opposition zusammengesetzt und gemeinsam unser marodes Gesundheitssystem “reformiert”: die Versicherten sollten zahlreiche Kosten zukünftig selbst tragen, im Gegenzug würden die Beiträge von über 14% auf deutlich unter 13% sinken.
So war der Plan und das Verlagern der Kosten auf die Versicherten klappte auch perfekt. Doch seltsamerweise verzögerte sich [...]

Gesundheitspolitik, Reformversuche | 1 comment

Merke: Hohe Steuersätze bedeuten nicht unbedingt hohe Steuereinnahmen

Tuesday, September 7th, 2004

Der Plan zur Rettung des Gesundheitssystems war eigentlich gar nicht schlecht: getreu dem Motto deutscher Politiker “Nicht die Ausgaben, sondern die Einnahmen sind das Problem” hatte Rotgrün letztes Jahr viele kleine neue Einnahmeströme erschaffen und sich so wieder einmal um eine echte Reform erfolgreich herum gedrückt.
Dabei sollte unter anderem eine satte Erhöhung der Tabaksteuer einige [...]

Gesundheitspolitik, Staatsfinanzen, Ulla Schmidt | 6 comments

Nix Neues von Frau Caspers-Merk…

Friday, August 13th, 2004

Schade, schade – irgendwie scheint Frau Caspers-Merk gerade keine Zeit zu finden, auf meine Anfrage vom letzten Mittwoch zu antworten.
Während es bezüglich der ersten eMail noch eine sehr schnelle Reaktion gab, herrscht nun seit einer Woche Funkstille !?
Muss ich mir Sorgen machen ? Oder hat sie sich nur eine kleine Auszeit genommen – [...]

Gesundheitspolitik | 1 comment

Gesundheitsreform: viele Modelle, eine Frage

Wednesday, July 21st, 2004

Modelle zum Umbau des deutschen Gesundheitssystems gibt es ja inzwischen viele und mit schöner Regelmäßigkeit kommen Neue dazu. Hat da eigentlich noch irgendjemand den Durchblick ?
Ein wenig Licht in’s Dunkel bringt jetzt ein Artikel im aktuellen Spiegel.
Recht übersichtlich werden darin die wichtigsten Modelle mit ihren Vor- und Nachteilen dargestellt. Auch wird vorgerechnet welche finanziellen Auswirkungen [...]

Die vierte Gewalt, Gesundheitspolitik, Reformversuche | Comments Off

Wir sagen Danke, Ulla – für Preiserhöhungen von 500% !?

Tuesday, January 13th, 2004

Obwohl sich zur Zeit alle in Sachen Gesundheitsreform über die Praxisgebühr aufregen, steckt der wirkliche Schwachsinn viel tiefer und wird erst dann erkennbar, wenn man sich die Details der Reform einmal genauer anschaut.
Perfektes Beispiel dafür: die Neuregelung der Zuzahlung für Medikamente.
Bis zum 31.12.2003 mussten gesetzlich Versicherte nach Verpackungsgröße gestaffelt bestimmte Beträge zuzahlen. Dabei gab [...]

Gesundheitspolitik, Regierungschaos, Ulla Schmidt | Comments Off

Gesundheitsreform ? Ausser Spesen, nix gewesen – wieder mal !

Tuesday, November 11th, 2003

Als Gerd und seine Getreuen 1998 mit dem Regieren anfingen, hatten sie vor allem 3 Ziele: das Senken von Arbeitslosigkeit und Staatsdefizit, sowie die nachhaltige Sicherung der Sozialsysteme. Nicht alles anders, aber vieles besser, wollten sie machen. Guter Plan !Heute sind wir 5 Jahre weiter und das Fazit lautet: nix wurde anders, noch weniger wurde [...]

Gesundheitspolitik, Reformversuche | Comments Off

Ein Schritt vorwärts und zwei zurück

Sunday, October 19th, 2003

Na, Freitag war doch wirklich mal ein wunderschöner Tag für Kanzler Gerd und seine Getreuen: erst wurde die Agenda 2010 durch den Bundestag geprügelt (dazu hier später mehr…) und dann beschloß der Bundesrat auch noch die von Dr. Ulla verordnete Rettung des deutschen Gesundheitswesens…
Noch schöner wäre es freilich gewesen, wenn dieses Reformwerk wirklich [...]

Gesundheitspolitik, Reformversuche, Regierungschaos, Ulla Schmidt | Comments Off

You are currently browsing the Artikel 20 archives for the 'Gesundheitspolitik' category.

Blogroll

Meta