Warum Ein-Euro-Jobs keine sind…

August 22nd, 2004

Nach “Zwangsumsiedlungen in den Plattenbau” und dem “Raub der Sparschweine” ist zur Zeit ja der “Ein-Euro-Job” das grosse Aufregerthema in der Hartz IV Sommerloch-Debatte.

Vollkommen zu Recht, wie ich finde !

Denn wer 5 Tage pro Woche ganze 8 Stunden arbeitet, kommt mit einem solchen Job gerade mal auf 160 Euro im Monat ! Wie soll man davon bitte schön leben ?

Ach ne, moment…

…man bekommt ja auch noch 345 Euro ALG II und z.B. 320 Euro für Miete und Heizung. Macht also, zusammen mit den 160 Euro, insgesamt 825 Euro pro Monat – und das ohne Abzüge für Steuern oder Sozialabgaben. Ganz im Gegenteil, denn die Kosten für die Krankenversicherung werden ja ebenfalls noch übernommen.

Zugeben: reich wird man damit nicht!

Aber wenn man sich die aktuellen Proteste so anschaut, könnte man glauben, die Einführung der Sklaverei steht kurz bevor. Dass die Ein-Euro-Jobs eher 5-6 Euro-Jobs sind, scheint jedenfalls kaum jemandem klar zu sein.

Da fragt man sich doch, warum Schröder, Clement & Co. nicht in der Lage sind, selbst die einfachsten Tatsachen vernünftig rüber zu bringen…!?

Handwerkliche Fehler, Reformversuche | Comments Jump to the top of this page

3 comments on “Warum Ein-Euro-Jobs keine sind…”

  1. 01

    Ganz einfach: Sozialhilfeempfänger bekommen ab 1.1.05 unterm Strich mehr Geld als bisher. Das dürften zumindest jene allein erziehenden Mütter (/Väter) auch bitter nötig haben, die zurzeit noch zusätzlich zur Stütze etwas Unterhalt bekommen von langzeitarbeitslosen Vätern (/Müttern). Das können sie sich unter HartzIV definitiv abschminken.

    tom at August 28th, 2004 around 04:10
    Jump to the top of this page
  2. 02

    Die Regierung macht einfach einen schlechten Kommunikations-Job. Der ach so smarte Regierungssprecher Bela “das Haar sitzt” ändert da gar nichts dran.

    Oliver at August 30th, 2004 around 03:21
    Jump to the top of this page
  3. 03

    Hier gibt es eine Übersicht von Statements zu Ein-Euro-Jobs: http://www.ein-euro-jobs.net

    Olaf at February 7th, 2005 around 02:42
    Jump to the top of this page