Man muss halt nur dreist genug sein !?

December 11th, 2003

Der Ami hat im Iraq nur deshalb Krieg gemacht, weil er sich das Öl da klauen will – richtig ? Falsch ! Zumindest trifft zurzeit wohl eher das Gegenteil zu, wie ein aktueller Artikel in der New York Times zeigt:

High Payments to Halliburton for Fuel in Iraq
The United States government is paying the Halliburton Company an average of $2.64 a gallon to import gasoline and other fuel to Iraq from Kuwait, more than twice what others are paying to truck in Kuwaiti fuel, government documents show. Halliburton, which has the exclusive United States contract to import fuel into Iraq, subcontracts the work to a Kuwaiti firm, government officials said. (…)”

Noch mal kurz zum Mitschreiben: President George zahlt an die Ex-Firma von seinem Vice-President Unsummen, damit die Öl in den Iraq IMPORTIERT !!! Und dabei kassiert sie doppelt soviel wie andere Firmen, die das gleiche machen. Man kann den Jungs im Weissen Haus beim Ausplündern ihres Landes einen gewissen Sinn für Ironie nicht absprechen, oder ?

Es gibt übrigens einen Fachbegriff für so etwas: Kleptokratie ! Und eine Definition hierfür gibt es auch – leider nur auf englisch:

Kleptocracy (or sometimes Cleptocracy) (root: Klepto+cracy) is a form of government. It means literally “rule by thieves”. It is the end-point of political corruption, where no pretence of honesty remains, and the government of a country exists solely to enrich its rulers and to perpetuate their rule. (…)”

Hey George, sounds familiar ? ;-)

International | Comments Jump to the top of this page

Comments are closed.

“… alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.” – Art. 20,2 GG

Blogroll

Meta