Zwei Fragen zum Dosenpfand

November 4th, 2003

Ursprünglich wollte man uns mit dem Dosenpfand ja nur die bösen, bösen Getränkedosen vergällen. Aber dann fiel den Politikern auf, dass sich dieses Instrument auch perfekt im Rahmen der permanenten, staatlichen Umerziehung des Bürgers zum Untertanen einsetzen lässt – und zack: die Idee des Dosenpfandes auf Flaschen war geboren.

So sollten die letzten Uneinsichtigen unter uns dazu gedrängt werden, ausschliesslich Mehrwegverpackungen zu kaufen, egal ob dies nun Sinn macht oder nicht. Wer das nicht einsieht, würde fortan blechen müssen… und sich mit nervigen Papierschnipseln – hoffentlich aus Altpapier !? – rumärgern…

Das war der Plan. Sofort machten sich emsig fleissige Beamte daran, aus dieser schönen Vision eine Verordnung werden zu lassen und seit bald einem Jahr haben wir nun ein weiteres staatlich verordnetes Ärgernis, dass für ein wenig Abwechslung in unseren sonst so tristen Leben sorgt – z.B. wenn wir jetzt Samstags doppelt anstehen dürfen: ein Mal für das Abgeben von Pfandflaschen und ein Mal für das Abgeben von Dosenpfandflaschen…

Deutschland sagt: Danke Jürgen !!

Eigentlich könnten wir jetzt alle glücklich sein, aber nach meinem gestrigen Besuch in einer lokalen Filiale von Intermarche gehen mir zwei Fragen nicht mehr aus dem Kopf:


1. Wieso ist man ein Umweltschwein, wenn man die linke Flasche kauft und politisch voll korrekt, wenn man zur rechten greift ?Mal mit, mal ohne...


2. Mit welchen Verdiensten haben sich diese eigentlich bösen Getränkedosen die Auszeichnung “PFANDFREI” verdient ?manche Dosen sind halt irgendwie anders...
Naja, vermutlich sollte man solche Fragen gar nicht stellen. Schliesslich sind Gesetze und Verordnungen dafür da, dass man sich dran hält und nicht, damit man sie kritisch hinterfragt.

Die da oben werden schon wissen, was sie tun – stimmt’s Jürgen ?

All time Favorites, Dosenmaut & anderer Unsinn, Regulierungswahn | Comments Jump to the top of this page

Comments are closed.

“… alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.” – Art. 20,2 GG

Blogroll

Meta