Seelig sind die Unwissenden

May 9th, 2003

Bei Herrn Sommer vom DBG scheint die Welt ja echt noch in Ordnung zu sein. Zumindest hat er eine ziemlich klare Lebensmaxime:

“Wenn Du die Wahl hast zwischen der Taube auf dem Dach und dem Spatz auf der Hand, dann mach einfach die Augen zu und nimm die Taube auf der Hand”

Das Gefühl muss zumindest jemand bekommen, der in sein “Hintergrundpapier Mut zum Umsteuern” schaut. Selbst dem eher “linken” Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung fällt dazu nur eins ein: “Nicht einmal einzelne Elemente brauchbar“.

Dem DGB geht es doch finanziell sicher ganz gut, oder ? Könnten die sich nicht mal ein paar aktuelle VWL-Bücher kaufen und die alten Schinken aus den Siebzigern ins Altpapier geben ??

Gewerkschaften | Comments Jump to the top of this page

Comments are closed.

“… alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.” – Art. 20,2 GG

Blogroll

Meta