“Ministerin Ulla informiert: Rauchen ist gut für unsere Gesundheit !”

May 8th, 2003

Wenn Rotgrün reformiert, dann heisst das für Otto Normalsteuerzahler “Portemonnaie auf den Tisch und einen Schritt zurücktreten”. Genauso kam es auch heute, da wurde nämlich mal wieder das Gesundheitswesen gerettet.

Und da Rotgrün für echte Reformen sowohl Mut als auch Kompetenz fehlt, müssen halt die Raucher ran: die Schachtel Glimmstengel wird um einen satten Euro (früher fast 2 Mark !!) teurer – wie gut, dass ich Nichtraucher bin !!!

Was für den unwissenden Laien schon wieder aussieht wie eine hilflose Notoperation, klingt bei Grünen-Fraktionschefin Krista Sager natürlich viel freundlicher:

“Ich habe den Eindruck, dass es in der Bevölkerung akzeptiert wird, dass die Raucher hier einen Beitrag leisten für diese gesellschaftspolitisch gewollten Leistungen”

Also liebe Nichtraucher: blickt doch bitte zukünftig im Restaurant mit ein bisschen Bewunderung und Anerkennung auf den Tischnachbarn, wenn der Euch mit seinem stinkigen Gepaffe auf die Nerven geht. Er tut nur seine gesellschaftspolitische Pflicht !!

Und wer es nicht glaubt: hier der imposante grafische Beleg dafür !! Ich hatte übrigens unrecht: in diesem Land steigen doch nicht nur Arbeitslosenquote, Rentenbeiträgen und Staatsdefizit…

Gesundheitspolitik, Reformversuche, Rotgrün regiert | Comments Jump to the top of this page

Comments are closed.

“… alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.” – Art. 20,2 GG

Blogroll

Meta