Noch mehr Klartext…

December 2nd, 2002

Irgendwie scheint die SPD jetzt wild entschlossen zu sein, wirklich mal die Wahrheit zu sagen: erst erzählt Münti frei von der Leber weg, dass der Staat nicht sparen wird, sondern sich das Geld lieber von den Bürgern holt. Und nun legt General Olaf nach:

Zwar zahlen wir alle seit Jahren an den Zapfsäulen brav für die Rente, zwar steigen trotzdem die Rentenbeiträge weiter unaufhörlich an, zwar hat RotGrün gerade eine schicke Kommission eingesetzt, die angeblich alles refomieren soll, aber wenn Olaf mal die Wahrheit sagt, schaut das alles ganz anders aus. Er weiss auch schon, welchen Reformbedarf diese Kommission feststellen soll: Gar keinen ! Denn alles was an Reformen nötig wäre, hat man schon lange geregelt !! Probleme gib’s keine – BASTA… Ruhige Hand at it’s Best…

Tragisch nur, dass vermutlich Münti und Olaf dafür, dass sie endlich mal klar gesagt haben, was die SPD will, jetzt böse Prügel von den anderen Genossen beziehen werden…

Zu dem ganzen wirren Zeugs passt auch sehr schön ein Zitat von Kanzler Gerd aus einem TV-Interview:

“Alle die wollen, dass es so bleibt wie es ist, sollten sich mit mir gemeinsam für Veränderungen einsetzen!”
Das läßt doch eigentlich keine Fragen offen, oder ?
Artikel in Spiegel.de und FTD

Reformversuche, SPD, Schweigen ist Gold | Comments Jump to the top of this page

Comments are closed.

“… alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.” – Art. 20,2 GG

Blogroll

Meta